Aktuell

Trailer zur Ausstellung tierisch schön? © DLM

verlängert bis 16. Januar 2022

tierisch schön?

Mit der Ausstellung tierisch schön? rückt das DLM die ambivalente Ästhetik seiner Exponate in den Fokus und nimmt die eigene Sammlung in den Blick.

Hochfrontpumps, Europa, 18. Jh. und Stiletto, Hot Chick 100, Christian Louboutin, Paris, Frankreich, 2019 © DLM, M. Özkilinc

verlängert bis 16. Januar 2022

Step by Step

Schuh.Design im Wandel

Vor dem Hintergrund der einzigartigen Schuhsammlung des DLM entfaltet sich mit STEP BY STEP: Schuh.Design im Wandel eine Ausstellung rund um das Thema Schuhe über alle Kontinente und durch alle Zeiten hinweg.

Medientisch mit Taststationen © DLM, L. Brichta

Projektraum

Das ist Leder! Von A bis Z

Mit DAS IST LEDER! Von A bis Z präsentiert das DLM einen innovativen, multimedialen Projektraum, der umfassenden Einblick in den jahrtausendealten Werkstoff gibt und erstmals die Grundlagen von Leder in einem Dialog mit der herausragenden Sammlung des Museums zeigt.

Hutschachtel von Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832), mit der er in seinen letzten Lebensjahren reiste; Hausschuhe von Ulrike von Levetzow, Goethes letzter (unerfüllter) Liebe. © DLM, C. Perl-Appl

Sammlungspräsentation zum 100-jährigen Jubiläum
des DLM

Leder.Welt.Geschichte.

Anlässlich seines 100. Geburtstags zeigt das Deutsche Ledermuseum mit LEDER.WELT.GESCHICHTE. die zweite Ausstellung im Jubiläumsjahr 2017.