Termine im August

So, 24. August, 19.00 Uhr

Leder – vielfältig und ungewöhnlich

Führung mit Anna-Lena Fuhrmann, Dipl.-KuWi (wiss. Mitarbeiterin DLM), Ticket 10,- € inkl. Bio-Limo.

Termine im September

Fr, 1. September 2017, KINO KULINARISCH

EIN DORF SIEHT SCHWARZ

Frankreich 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen…

 

Passend zum Film gibt es die kongolesische Spezialität Moambe (Hühnchen mit Chili, Limetten, Ingwer und Erdnüssen) und zum Nachtisch ein ausgebackenes Bananenküchlein mit einem Hauch von Mango.

 

Einlass & Essen ab 18.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr
Eintritt 9 € – exklusive Essen und Getränke
Vorverkauf im DLM – keine Reservierungen.

 

Die Reihe Kino Kulinarisch wird kuratiert von Daniel Brettschneider.

Mi, 27.September 2017, 15.00 Uhr

Linking Leather & 100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917-2017)

Führung mit Museumsdirektorin Dr. Inez Florschütz

Ticket 10,- € inkl. Kaffee/Tee und Kuchen

16. September 2017 bis 25. Februar 2018

100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917-2017)

Ausstellung im Jubiläumsjahr

Termine im Oktober

Sa, 7. Oktober 2017, Einlass ab 19.00 Uhr

Gegen die Wand

100 Jahre DLM – 100 Jahre Lieblingsfilme

Mit diesem Film drangen Emotionen ins Deutsche Kino, wie man sie bis dato nicht kannte. Fatih Akin traf hier mit jeder einzelnen Einstellung die richtige Entscheidung. Und uns in die Magengrube. Wenn sich Wucht, Kraft, Dringlichkeit, Liebe und Schmerz zu gleichen Teilen derart hypnotisch in Bildern begegnen – musikalisch unterlegt mit Folklore und Rock’n’Roll – dann sieht es wohl ziemlich exakt so aus. Ein kompromissloses Ausnahmewerk, bei dem bis ins kleinste Detail alles passt. Ein Pamphlet für und wider die Leidenschaft. Gemacht aus ebenjener. Ein harter Aufprall, welch seltener Glücksfall!

Gegen die Wand, Fatih Akin;  D/TUR 2004, 122 Min., FSK: ab 12 Jahre

So, 22. Oktober, 15.00 Uhr

Leder – vielfältig und ungewöhnlich

Führung mit Anna-Lena Fuhrmann, Dipl.-KuWi (wiss. Mitarbeiterin DLM), Ticket 10,- € inkl. Bio-Limo.