NÄCHSTE TERMINE

Do, 10. Januar 2019, 18.30 Uhr

Die Tasche – ein Gebrauchsgegenstand, viele Materialien

Die Kombiführung mit Museumsdirektorin Dr. Inez Florschütz gibt einen Überblick über verschiedene Lederarten und Gestaltungstechniken, wie sie für die Herstellung von Taschen eingesetzt werden. Herausragende Exponate, wie etwa eine Krokodilledertasche aus Offenbacher Produktion oder ein sibirisches Täschchen aus Lachsleder, werden im Projektraum DAS IST LEDER! Von A bis Z vorgestellt. Anschließend werden verschiedene Taschentypen in der Ausstellung  IM FOKUS: TASCHEN – FUNKTIONAL, SCHMÜCKEND, MODISCH betrachtet, wobei das Augenmerk ganz besonders auf den verarbeiteten Materialien – wie etwa Rochenhaut oder blattgoldbelegtem Leder – liegt.

 

Eintritt & Führung 8 €.

So, 20. Januar 2019, 11.00 Uhr

Leder – Innovation und Experiment

LEDER IM WANDEL: EINE GESPRÄCHSREIHE DES DLM

2019 startet das DLM die Gesprächsreihe LEDER IM WANDEL. Der erste Termin  Leder – Innovation und Experiment beleuchtet die Zukunft des Materials Leder: Wohin geht die Reise? Wie sehen ExpertInnen die Entwicklung gerade auch in Bezug auf neue Ersatzmaterialien? Wie bereichern innovative, umweltfreundliche Gerbmethoden das Angebotsspektrum?

 

Eintritt: 8 €. Weitere Infos hier.